ISPMA Certified Software Product Manager

Das ISPMA (International Software Product Management Association) hat die Basis für eine Foundation Level Ausbildung zum „Certified Software Product Manager“ geschaffen.

Mit einem Foundation Level Zertifikat haben Sie Kompetenzen in den folgenden Themen erlangt:

  • Gesamtes Spektrum der Themen und Aufgaben des Software-Produkt-Managements
  • Produktstrategie (Produktpositionierung, Delivery-Modell, Sourcing, Business Aspekte, Pricing, Ökosystem-Management, rechtliche Aspekte)
  • Produktplanung (Produktlebenszyklus-Management, Produkt-Anforderungsmanagement, Release-Planung, Roadmapping)
  • Die Rolle des SPM innerhalb des Unternehmens als Verantwortlicher für den ökonomischen Erfolg des Produkts über den Lebenszyklus
  • Koordinierende Funktion gegenüber Entwicklung, Marketing, Vertrieb und Services

Derzeit verfügbar ist der Foundation Level-Lehrplan, der die Lernziele und den Umfang der Kompetenzen beschreibt, sowie die Prüfungsordnung.